Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Madass Treffpunkt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PRMadAss125

Fortgeschrittener

  • »PRMadAss125« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. August 2018

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Fachinformatiker

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 415

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. August 2018, 14:11

Scheinwerfer leuchten immer

Hallo,

ich habe vor ein paar Wochen eine (unbenutze) MadAss 125 aus dem Keller geholt. Es mussten lediglich noch ein paar kabel angesteckt werden.
Jetzt habe ich das Problem, dass sobald ich die Batterie anstecke die Scheinwerfer brennen, egal auf was das Zündschloss/Lichtschalter steht.
Kann mir da jemand helfen? Die Kabel habe ich eigentlich richtig angeschlossen denke ich, die Farben stimmen überein.

Edit: Ich habe mir das nochmal angeschaut, bei mir stimmen die Kabelfarben an manchen Stellen nicht so richtig (wenn man sich den Schaltplan anschaut), das wusste ich aber vorher schon.
Ich habe das jetzt (denke ich) richtig verkabelt, es bleibt nur noch ein rotes Kabel übrig. Das kann laut Schaltplan nur das Zündschloss sein, das ist aber schon mit einem roten
und einem schwarzem Kabel angeschlossen. ?(

Vielen Dank im Vorraus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PRMadAss125« (31. August 2018, 08:20)


Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 242 | Hits gestern: 7 806 | Hits Tagesrekord: 107 324 | Hits gesamt: 22 497 439
Thema bewerten