Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Madass Treffpunkt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alexander

Fortgeschrittener

  • »Alexander« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2015

Wohnort: Herford

Beruf: Fliesenleger

Level: 8 [?]

Erfahrungspunkte: 634

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. April 2017, 11:28

YX Motor ccm. Aufdruck entfernen.

Hallo, habe mir einen gebrauchten YX 160 ccm. Motor zugelegt. Möchte ihn in meine 50 er Maddy einbauen. Habe da ein Problem,und zwar ist die Kubikzentimeter Angabe also 160 ccm. auf den Zylinder gelasert oder graviert. Hat jemand einen Tipp wie ich die wegbekomme ohne gravierende Spuren zu hinterlassen ? Binn für jeden Tipp Dankbar. Gruß Alex.

DaveHH

Erleuchteter

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 27. Mai 2015

Wohnort: Hamburg

Beruf: Staatl. geprüfter Umwelt Banause

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 27 098

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 21:53

Hi Alex,
wie ich das immer gemacht hab:
Bei warmen Motor mit nem Hammer und Schraubenzieher 2-3mal auf die Beschriftung hauen dann fällt die ab.
Dann bisen Auspufflack oder Schwarzen Mattlack drüber Sprayen wenn der Motor Kalt ist und das wars.

MfG David
Die Garage:
MadAss 50 Automatik(getunt auf 125 :D )
Kawasaki ER6F
Ein unsymetrischer Würfel mit 4 Rädern(vorn steht irgendwas mit "Smart") :huh:

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 10 559 | Hits gestern: 16 505 | Hits Tagesrekord: 46 336 | Hits gesamt: 8 672 983
Thema bewerten