Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Madass Treffpunkt. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2 003 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Umfrage

Eine Antwort pro Zeile - maximal 20 Antworten

:

Die letzten 10 Beiträge

10

Montag, 24. März 2014, 13:09

Von DAXtuning

Du kannst den Zylinderkopf noch von Hand Überarbeiten (lassen).

9

Montag, 24. März 2014, 11:59

Von bueffel109

Frage an Barry!
Sag was könnte man noch am 160er Satz verbessern?

8

Montag, 17. Februar 2014, 09:20

Von bueffel109

Ich kann mir nicht vorstellen das für ein oder zwei Motorräder die Pleulstange und der Kolben tauschen.


LFWF1004 Zylinder
LF1205, HB21 kopf
11 7 252, T 125 Pleul
1P52FMI*12H73721*

Das Problem ist das der originale Kolben einen Bolzen mit 14mm hat,
Der neue 160ccm Satz, hat der Kolben einen Bolzen von 13mm,
Da ist natürlich zu viel Spiel in der Pleulstange.

7

Freitag, 14. Februar 2014, 10:33

Von DAXtuning

Nur bei deiner Österreichischen Ausführung gibt es bisher dieses Problem,
baue diese Zylindersätze auch bei aktuellen Modellen hier Vorort fleißig ein.

Kannst du uns mal bitte die Motornummer / Fabrikat Nennen, um das Problem bei deinem Bike zu Spezifizieren?

6

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:37

Von bueffel109

Vorsicht bei der Madass 125 ab Bj.:2012
Mir ist heute aufgefallen das es nicht zusammen passt!
Barry weiß schon bescheid.
Es passt der Bolzen nicht mit der Pleulstange.
Neues Modell hat einen größeren Bolzen

5

Freitag, 31. Januar 2014, 09:33

Von DAXtuning

Der 160er Motor bringt in meiner DAX rund 140 km/h auf der Autobahn,
allerdings ist dieses Bike ja auch leichter als die Madass.

4

Donnerstag, 30. Januar 2014, 21:29

Von bueffel109

Weiß schon was du meinst.
Der hat aber keinen El. Starter.
Getriebe ist anders geschalten als bei der Madass.
Lichtmaschine kann andere Abschlüsse haben, aber er sollte passen.

Vielleicht ist der Hub größer das der 160ccm hat

3

Donnerstag, 30. Januar 2014, 21:22

Von Pstone

Oh ich dachte bei dem 160ccm Motor handelt es sich um einen Komplettmotor und nicht um einen Kubiksatz.

Gruß

Pstone

2

Dienstag, 28. Januar 2014, 20:39

Von bueffel109

Tut mir leid dir sagen zu müssen das es keine 160ccm sind.
Da der 160ccm Satz für mehrere Motoren passt ist auch bei jedem Motor die Kurbelwelle anders.
Die Madass hat leider nur einen kurzen Hub von 55,5mm, das sind bei der Madass dann 142ccm.
Bin erst beim zusammenbauen, danach sag ich dir wie sie läuft!

1

Sonntag, 26. Januar 2014, 19:47

Von Pstone

160ccm aber wie viele PS?

Hallo einen schönen Abend,

mich plagt die Neugierde! 8o
Wie viele Ps hat der 160ccm Motor.
Ein ungefährer Wert von bis würde mir schon reichen.

Ich besitze eine 30 Jahre alte Yamaha RD 200.
Ist ein kleines leichtes Motorrad mit 18PS 2 Taktmotor und zwei Zylindern.
Läuft laut Tacho so 130Km/h und geht bis 100 eigentlich sehr gut. :thumbup:
Wie würde sich die Madass 160ccm im Vergleich schlagen? :huh:

Dank und Gruß

Pstone