Beiträge von Dori1996

    Ich habe momentan von dem Level Kit nur den Luftfilter. Ansonsten 12er Ritzel und originale Zündkerze.
    Benzipumpe habe ich nicht aber den offenen Ansaugkrümmer schon. Auffräsen kommt für mich nicht in Frage, da ich nicht die Mittel dazu daheim hab und mich mein Ausbilder wahrscheinlich köpfen würde 8|
    Bin jetzt am überlegen ob ich mir die Benzinpumpe, die NGK Zündkerze und ein 13-14er Ritzel besorge. :whistling:
    Bei Daxtuning steht jedoch, dass man die Benzinpumpe an den Ansaugkrümmer anschließt?! Wie macht man das?
    Und muss ich die 125er Pumpe oder die andere bei Daxtuning für den 85er Motor nehmen?
    Gruß Dori

    Hallo zusammen ich brauche euren Rat,
    meine 50er Madass Baujahr bis 2006 fährt zur Zeit mit einem 85ccm Satz von Daxtuning sowie dem Austauschvergaser ohne Drossel,
    dem Tuningluftfilter im Originaldesign, einem 12er Rizel, der Racingkupplung und der originalen Zündkerze.
    Mit dem neuen Satz fährt sie echt gut jedoch fehlt meiner Meinung nach immer noch etwas Leistung um zum Beispiel einen ungedrosselten Yamaha Aerox Roller (50ccm 2-Takt) zu verheitzen. :cursing: Laut dem Forummitglied Magni kann der 85er Satz 11 Ps bringen.
    Diese will ich nicht ganz, sonst hällt der Motor denke ich nicht besonders lange aber etwas mehr könnte man schon raus kitzeln. :D
    Was sollte ich eurer Meinung nach am besten einbauen? :whistling:
    Gruß Dori

    Hallo Leute hoffe ihr habt eine Idee zu meinem Problem und zwar: Ich bin im Besitz einer Madass 50 Bj. 2006. Ich habe den ungedrosselten Vergaser und ein 12er Ritzel reingebaut doch jetzt passt der Sportluftfilter im Originaldesign nicht mehr rein. Also den alten ori. Luftfilter wieder rein. Jetzt springt sie ganz normal an uns geht im Lehrlauf auch sauber hoch mit der Drehzahl, jedoch stirbt sie sofort ab wenn ich in den Gängen Gas gebe und die Kupplung kommen lasse. Ich denke es ist der alte Luftfilter der nicht genug durch lässt. Ich würde gern meinen Sportluftfilter reinbauen (dafür hab ich ihn ja) jedoch passt die Öffnung vom Vergaser nicht in die zu große Öffnung vom Luftfilter. Die Klemme bringt in diesem Fall leider auch nichts und der Lufi ist so oder so zu groß er passt nicht hinter den Vergaser. Hätte jemand Tipps und Umbauideen bin echt am verzweifeln.

    Die Kupplung ist eingebaut und läuft sehr gut :)
    ganze 5 km/h mehr als davor sind jetzt drinne :thumbsup:
    Jetzt nur noch das Problem mit dem Vergaser beheben und sie läuft wie am ersten Tag :D
    Danke an Barry für die schnelle Lieferung und den Service 8)

    Servus zusammen
    Ich brauche für die 50er Madass Bj 06 eine neue Kupplung. Sie rutscht durch und schleift und mein Vater hat schon alles nachgestellt was geht.
    Ich habe bei Daxtuning diese hier gesehen: Barry Fischer -DaxTuning- Online Shop - kompl. Kupplung
    passt die auch in die Madass?
    Und kann ich sie auch verwenden wenn der 85ccm Satz gegen Sommer eingebaut wird und ich sie als 125er fahre, weil bei der Beschreibung steht bis max 9PS?
    Gruß Dori

    Hey Leute in dem Thema, welches ich davor eröffnet hatte. Sagte ich mein Tankdeckel sei undicht. Ich hatte die ganze Zeit Wasser im Tank und jetzt natürlich Rost :(
    Meine Frage wie bekomme ich den Rost wieder raus und wisst ihr bei wem ich den Tank relativ günstig beschichten lassen kann?
    Gruß Dori ;)

    Hallo zusammen.


    Ich hatte ja die ganze Zeit Probleme mit der Madass :cursing:.


    Sie hatte grässliche Startprobleme und hat überhaupt nicht gezogen. ;(


    Jetzt hat mein Vater den Übeltäter ausfindig gemacht :whistling:


    Eine Dichtung vom Tankdeckel war undicht und meine Maddy musste 2012 immer draußen stehen.


    Also ist Wasser in den Tank gelaufen und hat sich unten im Tank abgesetzt.


    Benzinhahn abgenommen und die Madass mal richtig durchgeschüttelt. Es kam ein ritzebraunes Zeug raus,


    welches sich im Eimer vom Benzin abgesetzt hat.


    Brauche ich einen neuen Tankdeckel oder reicht ein neuer Dichtsatz? Ich denke Tankdeckel wäre besser


    weil sich der Lack schon vom alten löst?


    Eure Meinung...? :huh:

    Hallo zusammen.
    Ich hatte ja die ganze Zeit Probleme mit der Madass :cursing:.
    Sie hatte grässliche Startprobleme und hat überhaupt nicht gezogen. ;(
    Jetzt hat mein Vater den Übeltäter ausfindig gemacht :whistling:
    Eine Dichtung vom Tankdeckel war undicht und meine Maddy musste 2012 immer draußen stehen.
    Also ist Wasser in den Tank gelaufen und hat sich unten im Tank abgesetzt.
    Benzinhahn abgenommen und die Madass mal richtig durchgeschüttelt. Es kam ein ritzebraunes Zeug raus,
    welches sich im Eimer vom Benzin abgesetzt hat.
    Brauche ich einen neuen Tankdeckel oder reicht ein neuer Dichtsatz? Ich denke Tankdeckel wäre besser
    weil sich der Lack schon vom alten löst?
    Eure Meinung...? :huh:

    Hallo Leute jetzt nach Weihnachten würde ich mir gerne ein kleines Geschenk leisten :)
    Ein neuer Auspuff wäre geil aber ich weiß nicht welche auf die 50ccm Madass passen :?:
    Ich hätte gerne einen in Chrom oder Alu mit Straßenzulassung und Leistungssteigerung
    Bei Daxtuning sehen die Anlagen gut aus aber wie gesagt ich weiß nicht welcher auf die Maddy passt :huh:
    Bitte um Antworten :thumbsup:
    Gruß Dori

    Okay ich vermute das Level 1 Kit wäre auch eine Lösung für mich :-/
    Ich bin die Madass etwa 2 1/2 Monate nicht gefahren und sie stand nur in der Garage.
    Dann hab ich mir eine neue originale Zündkerze und einen neuen originalen Luftfilter eingebaut so als kleines checkup weil ich sie lange nicht gewartet hatte. Ölwechsel hab ich auch gemacht und dann die Enttäuschung:
    ich will sie an machen und erst nach etwa 15 Minuten mit Ankicken Joke und E Starter ging sie an aber sofort wieder aus. Das Problem hab ich so halbwegs beseitigt, indem ich den Vergaser sauber gemacht und eingestelt habe.
    Leider läuft sie immer noch nicht flüssig. :(
    Letztes Jahr ist sie bei -3Crad mit einem Kick angesprungen und jetzt bei 10 Crad brauche ich immer noch drei Minuten bis sie an ist und muss trotzdem noch Gas geben das sie nicht wieder verreckt :cursing: . Dann fahre ich an und sie nimmt so gut wie kein Gas an im ersten. Genauso wie im zweiten und dritten :thumbdown: . Im 4. schaukelt sie sich dann langsam auf ihre 53km/h. Danke fürs lesen ;) wäre toll wenn mir jemand helfen kann.

    Hallo zusammen.
    Ich habe jetzt seit etwa einem Jahr meine Madass (2006er Model). Ich bin mit ihr 3000 km gefahren und als ich sie gekauft habe, hattte sie 33ookm auf der Uhr.
    Ich habe öfters mal das Öl nachgefüllt und eine neue Kette von Daxtuning ist auch drauf, genauso wie eine neue Batterie.
    Jetzt will ich sie mal wieder richtig auf Vorderman bringen, dar sie schon etwas mitgenommen aussieht :( .
    Meine Vorhaben: komplett neuen Kabelbaum reinhauen, neue Zündkerze, neuer Luftfilter, Ölwechesel, Ventile einstellen, neuer Dichtsatz(der Zylinder schwitzt an den Übergängen zum Kopf).
    Was würdert ihr noch erneueren und gibt es so einen ganzen Kabelbaum oder so ein Wartungsset bei Daxtuning?
    Bedanke mich schon mal für weiße Ratschläge ;)

    Hallo zusammen.
    Ich habe bald meine Abschlussprüfungen (bin in der 10. Klasse) und wir müssen eine Präsentation halten.
    Jetzt meine Idee: ich wollte eigentlich eine Powerpoint Präsentation über den 4-Takt Motor machen doch das war mir
    irgendwie zu einseitig ;)
    da hab ich mir gedacht, dass ich eine Präsentation über den Motor der Madass mache und über die Entstehung und Entwicklung
    des Modells 2006
    Das Problem ist jedoch, dass ich nichts im Internet über die Madass und ihre Geschichte finde. In Wikipedia ist nur ein minimaler Arktikel der mir
    nicht wirklich weiter hilft -.-
    Kann mir jemand helfen vieleicht ein paar Links schicken oder doch aus eigener Erfahrung und Wissen etwas ausplaudern


    liebe Grüße Dori1996