Beiträge von Picard

    Wunderbar, ist genau das was ich gesucht habe! ;)


    Hätte ich Dummerchen mal genauer gucken könne, dass es überhaupt so ne Database gibt. :P


    Dann darf ich die Kombi von 90/80-16 & 120/80-16 fahren ohne sogar eintragen lassen zu müssen. Nur ausdrucken und mit führen. :D


    Und besten Dank für den Tipp!!! :thumbsup:

    Der Verbrauch ist etwas gesunken auf 4,7L pro 100km, da der Unterdruckschlauch von der zusätzlichen Membran-Kraftstoffpumpe defekt war.


    Als ich ihn ersetzt habe, wurde sie auch wesentlich leiser. Aber nun habe ich vor paar Tagen entdeckt, dass auch die Membran-Kraftstoffpumpe das lecken angefangen hat. Ist die Membrane wohl durch.


    Morgen müsste die neue ankommen, dann Tauschen und gucken was der Verbrauch dann macht.


    Gruß,


    Stefan

    Hallo,


    habe ein kleines Problem bzw. eine Frage wegen Reifenfreigabe. Ich lasse gerade Dunlop Scootsmart Reifen auf meine 2008er Madass 125 drauf ziehen. Original hat sie als Bereifung 90/90-16 & 120/80-16 wie auch im Fahrzeugschein eingetragen. Da es aber so gut wie keine 90/90-16 Reifen mehr gibt, habe ich auf die 90/80-16 Größe zurück gegriffen, wie sie auch vorne bei den neueren Madass 125 verbaut wird.


    Nun fing der Reifenhändler an wegen einer Freigabe zu nerven, da ich die Größe dann auch eintragen lassen muss. Mit Freigaben für ne Madass 125 sieht es grundsätzlich schlecht aus. Zu selten unsere Maschine und z.B. bei Dunlop auf der Seite selber garnix für Sachs zu finden. Habe aber schon ne Mail an die geschrieben, mal gucken was bei raus kommt.


    Nun meine Frage, braucht man für ne 125ccm Maschine überhaupt ne Freigabe, um was in den Papieren eintragen zu lassen?
    Soweit ich weiß, ist dass doch nur bei richtigen Motorrädern der Fall. Die Madass ist doch gleich zu setzen wie ein 125ccm Roller. Und bei Rollern sind doch auch nicht solche strengen Bestimmungen wie bei Motorrädern. Das ja auch ne andere Liga wegen Gewicht, Endgeschwindigkeit usw. usw..


    Falls ich doch ne Freigabe brauche, weiß einer wie wo was ich da rankommen kann bzw. was es sonst noch für Lösungen für das Problem gibt?!?


    Gruß,


    Stefan

    Ich komme mit meiner 125er so 80km weit bei 5,08L/100km bis ich auf Reserve schalten muss. Habe das Level Kit 1 verbaut und Standgas mit Absicht etwas höher gedreht, da ich keine Lust habe mit dem Choke spielen zu müssen.


    MfG

    Hallo,


    für alle die es interessiert, habe einen Link zugespielt bekommen. Über diesen Link kann man sich aus England einen Gepäckträger bestellen, was ich auch gleich getan habe.


    Gesamtkosten sind 67 Pfund (95€). Gibt zur Zeit nur den in Silber und ich musste für meine die Version mit M8 Schrauben wählen.


    MfG


    #mce_temp_url#